Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG) tritt in Kraft

tl_files/images/pages/News/NpSG-Pressemitteilung.jpg

Ein wichtiger Schritt bei der Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt wird am 26. November 2016 das Neuepsychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG) in Kraft treten.

Mit diesem Gesetz steht den Strafverfolgungsbehörden neben dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) eine neue Rechtsgrundlage zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität zur Verfügung. [...]

In Deutschland wurden für das Jahr 2015 insgesamt 39 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Konsum von neuen psychoaktiven Stoffen polizeilich registriert. Im Hinblick auf die Zahl der Intoxikationen und Todesfälle ist von einem großen Dunkelfeld auszugehen.

 

Mehr dazu unter:

Pressemitteilung

Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG)

 

Zurück