31. Mai - Internationaler Weltnichtrauchertag

Am 31. Mai 2013 ist Internationaler Weltnichtrauchertag, dieses Jahr mit dem Motto „Lass Dich nicht anmachen! Weg mit der Tabakwerbung!“ Rauchen ist nach wie vor das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko in Deutschland. Jährlich sterben in Deutschland über 100.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums, weltweit sind es über fünf Millionen Menschen.

Die Tabakkonzerne versuchen weiterhin, Rauchen als Symbol für Abenteuerlust und Freiheit in Werbemaßnahmen darzustellen und suggerieren Jugendlichen Rauchen sei cool und sexy. Mit dem diesjährigen Motto wird zur Eindämmung des Tabakkonsums ein umfassendes Tabakwerbeverbot gefordert. 

In Nordrhein-Westfalen finden zahlreiche Aktionen zum Welt-Nichtrauchertag statt. Die Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung, ginko engagiert sich seit Jahren mit der Landesinitiative „Leben ohne Qualm“ (LoQ) für die Förderung des Nichtrauchens.

Weitere Infos:

Landeskooordinierungsstelle Suchtvorbeugung, ginko

Landesinitiative Leben ohne Qualm

Weltnichtrauchertag

 

Zurück