Termine

Termine

 

Art, Titel
Termin
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Narzissmus und Sucht

VeranstalterIn
LVR-Klinik Langenfeld

Veranstaltungsort
Langenfeld

Datum
07.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Sucht und Recht 1: Leistungsansprüche suchtkranker Menschen

Beschreibung
Anhand von konkreten Fragestellungen aus der eigenen Praxis werden Handlungsansätze erörtert und die aktive Auseinandersetzung mit den Rechtsnormen durch Diskussion und Austausch ermöglicht.

VeranstalterIn
LWL-Koordinationsstelle Sucht

Veranstaltungsort
Münster

Datum
08.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Sag Nein! – Suchtpräventionsprogramm für Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung

Beschreibung
Die Gruppe der Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren mit einer geistigen Behinderung gehört unabhängig von der Wohnsituation zu einer besonders gefährdeten Gruppe für problematischen Substanzkonsum. Junge Menschen
mit geistiger Behinderung wehren sich im sozialen Miteinander
weniger gegen Angebote Rausch-mittel zu konsumieren.
Sie trinken Alkohol häufiger aus dem Grund,weil es die anderen auch tun. Die Motivation des „dazugehören-wollens“, fehlende Handlungsalternativen und
die fehlende Fähigkeit Entspannung und Wohlbefinden herzustellen spielen eine große Rolle bei ihrem Substanzkonsum.
Deshalb reicht es für die Zielgruppe nicht aus,etablierte Präventionsmethoden 1:1 zu übernehmen.
Genau hier setzt „Sag Nein!“ an. Neben Informationen zu Alkohol, Nikotin und Cannabis, den hauptsächlich konsumierten Substanzen, werden die o.g. Motive im Suchtpräventions-programm „Sag Nein!“ fokussiert.
Die besondere Situation junger Menschen mit einer geistigen
Behinderung wird proaktiv berücksichtigt. Das pilothaft
an zwei Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung
erprobte Programm „Sag Nein!“ wendet leichte Sprache an, bietet wiederkehrende Rituale um Sicherheit zu vermitteln, und setzt verstärkt Wiederholungen und
vielfältige Visualisierungen ein. Leicht verständliche und
alltagsnahe Rollenspiele und Übungen zum „Nein sagen!“
runden das Programm ab.

2. Modul - 02.03. - 03.03.2018

VeranstalterIn
LWL-Koordinationsstelle Sucht

Veranstaltungsort
Gronau

Datum
16.02.2018

Datum (Ende)
bis 17.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

„Stimmig“ im Beratungsalltag

Beschreibung
„Stimme fordert Mut und den ganzen Menschen.“
In unserem Seminar möchten wir die Teilnehmer*innen sensibilisieren mit ihrem „Handwerkszeug“ Stimme ökonomisch und bewusster umzugehen und ihnen mit Hilfe von Körper-,
Atem- und Stimmübungen die Möglichkeit geben, ihre Stimmgesundheit zu erhalten.
Ziel dabei ist es, stimmliche Ressourcen (wieder) zu entdecken und die eigene Stimme tragfähig und belastbar einzusetzen. Außerdem werden sich die Teilnehmer*innen der Wirkung Ihrer eigenen Stimme bewusst.
Das Seminar bietet gleichzeitig die Möglichkeit einmal „durchzuatmen“ und den Herausforderungen des Arbeitsalltags wieder gestärkt entgegenzutreten.
Dies alles geschieht in einem sehr wertschätzenden Rahmen. Der Spaß an der eigenen Stimme steht dabei immer im Vordergrund.

VeranstalterIn
LWL-Koordinatiosstelle Sucht

Veranstaltungsort
Münster

Datum
19.02.2018

Datum (Ende)
bis 20.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Sozialpsychiatrie in der Sucht: der Community Reenforcement Approach

VeranstalterIn
LVR-Klinik Langenfeld

Veranstaltungsort
Langenfeld

Datum
21.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Verhaltenssüchte: Jede Richtung des menschlichen Interesses vermag süchtig zu entarten...

VeranstalterIn
LVR-Akdemie für seelische Gesundheit

Veranstaltungsort
Solingen

Datum
27.02.2018

Datum (Ende)
bis 28.02.2018
Art des Termins
Fort- und Weiterbildung

Basiswissen: Psychische Traumatisierung und traumapädagogische Handlungsansätze

VeranstalterIn
Landeskoordinierungsstelle Frauen und Sucht NRW, BELLA DONNA

Veranstaltungsort
Essen

Datum
27.02.2018

 

Veranstaltungsprogramm der Landesstelle Sucht NRW

Januar bis Dezember 2018

 

Termine vorschlagen

Gerne weisen wir in der Terminübersicht auf Ihre Veranstaltung hin.
Geben Sie hier einen Termin ein.

Aufgenommen werden öffentliche Veranstaltungen zum Thema Suchtprävention, Suchthilfe und Suchtselbsthilfe in NRW sowie bundesweite Fachtagungen und Kongresse.

Veranstaltungen der Landeskampagne Sucht hat immer eine Geschichte finden Sie im Online-Veranstaltungskalender unter www.suchtgeschichte.nrw.de.